Kostenloser Versand ab 60 €

Schneller Versand mit DHL DE/AT/CH/EU

Sicher einkaufen

E-Mail Support

Käse Selber Logo Menu
×
Registrieren

Du hast bereits ein Konto? Dann melde dich hier an.

Grillkäse - die besten Marinaden

Grillkäse - die besten Marinaden

Die Temperaturen steigen, die Sonnenstunden werden mehr und die Gartenmöbel werden aus dem Winterschlaf geholt. Somit wird es auch allerhöchste Zeit mal wieder den Grill anzufeuern und mit einer Vielfalt an Leckereien Freunde und Familie zu verwöhnen.

Knackige Salate, kalte Getränke, frisches Obst und die Lieblingswürstchen dürfen dabei nicht fehlen. In den letzten Jahren wurde unter anderem auch der Grillkäse zum Renner bei jeder BBQ Party und ist in vielen Haushalten nicht mehr wegzudenken.

Grillkäse selber machen?

Der milde Käse ist super einfach in der Herstellung und kann mit unserem Starter Set daheim selber gemacht werden. Der Käse zeichnet sich dadurch aus, dass er seine Form auf dem Grill behält und nicht wie jeder andere Käse zu schmelzen beginnt. Dies liegt an dem pH-Wert, der in der Herstellung zu beachten ist.

Wie schmeckt Grillkäse?

Der Käse selber hat keinen starken Eigengeschmack. Daher ist sowohl das Salzen als auch die Wahl der richtigen Marinade ausschlaggebend. Mit welchen Kräutern und Gewürzen spielt dabei keine Rolle und Sie sind hier uneingeschränkt. Ideal ist es, wenn der Käse mindestens 24 Stunden in der Marinade ziehen kann. So hat er genügend Zeit, den Geschmack aufzunehmen.

Unsere Lieblingsmarinaden für den Sommer

Marinade Mediterran mit bunter Pfeffermischung

Marinade mit bunter Pfeffermischung

Zutaten:

Zubereitung:
1. Für einen besonders intensiven Geschmack der Gewürze werden diese zuerst geröstet und anschließend etwas zerstoßen.

2. Eine Knoblauchzehe wird fein gehackt, die zweite lediglich halbiert. Die Blätter des Thymian werden, nach dem Waschen und trocken tupfen, fein geschnitten.

3. Zum Schluss werden alle Zutaten zusammen mit Zitronensaft und Öl verrührt nun kann der Grillkäse darin eingelegt werden.

Marinade Honig Senf

Honig Senf Marinade

Zutaten:
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Honig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und bunte Pfeffermischung

Zubereitung:
1. Für die Marinade gibt man Senf und Honig in eine Schüssel. Dazu eine kleingeschnittene Knoblauchzehe.

2. Die Marinade mit Essig, Öl ergänzen und mit Salz und bunter Pfeffermischung abschmecken.

3. Den Grillkäse für ca. 24 Stunden in die Marinade einlegen, grillen und genießen.

Marinade Mediterran mit Valencia Gewürz

Mediterran mit Valencia Gewürz

Zutaten:

Zubereitung:
1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe werden in feine Würfel geschnitten. Auch die Thymian Blätter werden vom Stiel entfernt und klein gehackt.

2. In einer Schüssel Essig und Öl mit den gehackten Zutaten verrühren und nach eigenem Geschmack mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

3. Den Grillkäse nun in die Marinade einlegen und für ca. 24 Stunden ziehen lassen. Anschließend grillen und genießen.

Tipp: Die Marinade kann nicht nur für Gemüse, Fleisch und Käse verwendet werden, sondern eignet sich auch ideal als Salatdressing.

Ähnliche Beiträge zu "Grillkäse - die besten Marinaden":


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.